Graustufen
Bilder deaktivieren

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner unserer Selbsthilfegruppe,

nun dauert es nicht mehr lange, dann sehen wir uns hoffentlich zahlreich in Duderstadt wieder. Die Vorbereitungen für unsere Fachtagung sind in der finalen Phase und wir sind sehr gespannt, wie Euch das diesjährige Programm gefällt.

Typübergreifend haben wir ja in diesem Jahr das Thema „Sozialrecht „gewählt. Wenn es hierzu aktuelle Fragen gibt, vor allem rund um das neue Bundessteilhabegesetz oder das Pflegestärkungsgesetz, könnt ihr diese schon vorab an g.kalle-menne@glykogenose.de schreiben.

Wir haben wieder sehr interessante Referenten zu Gast, u. a, auch zum ersten Mal Herrn Prof. Dr. med. Stephan vom Dahl, zuständig für die Ambulanz der Stoffwechselerkrankungen in der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie des Universitätsklinikums in Düsseldorf.

Erfreulicherweise konnten wir auch noch Herrn Prof, Burgard von der Universitätsklinik in Heidelberg für unsere Tagung gewinnen. Er wird sowohl für die Morbus Pompe Betroffenen referieren, als auch für die Typ I Mitglieder.

Diese Programmänderung steht noch nicht im Programmflyer!

Die Anmeldung für Mitglieder stehen nochmals als Download zur Verfügung, sollte jemand aus Versehen keine Einladung bekommen haben.

Gäste sind natürlich herzlich willkommen und werden nach dem Anmeldeschluss für Mitglieder auch bei der Übernachtung im Haus Pferdeberg berücksichtigt, soweit noch Zimmer zur Verfügung stehen. Das Anmeldeformular für Gäste kann ebenfalls herunter geladen werden.

Download

Anmeldeformular Mitglieder
Anmeldeformular Gäste
Programm

Copyright © 2016 Selbsthilfegruppe Glykogenose Deutschland e.V.