Graustufen
Bilder deaktivieren

Liebe Mitglieder, liebe Pompe-Betroffene,

erstmalig nach Beginn der Corona-Epidemie möchten wir uns wieder persönlich treffen.

Wir möchten hierzu ein kleines regionales Pompe-Treffen anbieten. Das Treffen findet am Samstag, den 25.09.2021, in Münster (Westfalen) statt. Tagungsort ist das Alexianer Hotel am Wasserturm.

Programm
12.00 Uhr      Eintreffen der Teilnehmer, Begrüßung
12.30 Uhr – 13.30 Uhr     gemeinsames Mittagessen
13.30 Uhr – 15.00 Uhr     Offener Gesprächskreis – Ideen für die Selbsthilfe
15.00 Uhr – 15.30 Uhr     Kaffeepause, anschließend offenes Ende

Der Tagungsort ist barrierefrei, behinderten- und rollstuhlgerecht ausgestattet. Alle Räumlichkeiten sind mit dem Rollstuhl erreichbar, Behindertentoiletten sind vorhanden.
Jeder ist herzlich eingeladen teilzunehmen, auch diejenigen, die weiter entfernt wohnen.

Eine Teilnahme ist kostenlos möglich.

Nach derzeitigem Hygienekonzept müssen Teilnehmer ein negatives Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden), den vollständigen Impfschutz oder eine durchgemachte Corona-Infektion nachweisen. Wenn man nicht an seinem Platz sitzt, ist das Tragen einer medizinischen Maske Pflicht. Mit Erkältungssymptomen bitten wir von einer Teilnahme abzusehen.

Falls Übernachtungsmöglichkeiten benötigt bzw. gewünscht werden, besteht die Möglichkeit beim Hotel ein Zimmer zu buchen. Übernachtungskosten sind selbst zu tragen. Wir empfehlen, sich frühzeitig um ein Zimmer zu bemühen.

Eine verbindliche Anmeldung erbitten wir bis zum 30.08.2021 per E-Mail an shg@glykogenose.de.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung und ein Wiedersehen.
SHG Glykogenose Deutschland e.V.

Copyright © 2016 Selbsthilfegruppe Glykogenose Deutschland e.V.