Graustufen
Bilder deaktivieren

Bei schweren akuten oder chronischen Erkrankungen kommt der Ernährung eine besondere Bedeutung zu. Hier kann sich eine ärztlich verordnete Ernährungstherapie mit bilanzierten Diäten als hilfreich erweisen. Seit Juni 2021 ist die Verordnungsfähigkeit von bilanzierten Diäten auch gesetzlich, durch das Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG) geregelt.

Die Informationsbroschüre für Patientinnen und Patienten zur Therapie mit bilanzierten Diäten entstand als Kooperationsprojekt zwischen dem Kompetenznetzwerk Enterale Ernährung und der Techniker Krankenkasse.

Sie klärt über die besonderen Aspekte bei einer Ernährungstherapie mit bilanzierten Diäten auf und beantwortet dabei zwei zentrale Fragen:

  • Was sind bilanzierte Diäten zur enteralen Ernährung?
  • Was ist bei der ärztlichen Verordnung bilanzierter Diäten zu beachten?

Broschüren zum Download

Neuigkeiten aus der Ernährungsmedizin des Kompetenznetzwerk Enterale Ernährung

Informationsbroschüre für Patientinnen und Patienten zum Download

Download (PDF 252 KB)


Neuigkeiten aus der Ernährungsmedizin des Kompetenznetzwerk Enterale Ernährung

Informationsbroschüre für Ärztinnen und Ärzte zum Download

Download (PDF 256 KB)


Copyright © 2016 Selbsthilfegruppe Glykogenose Deutschland e.V.